Kristin & Felix

Heute waren wir im nahen Bayern unterwegs.

Der Tag begann mit Herzklopfen bei mir. Ca. 1 Stunde vor der vereinbarten Uhrzeit für das "First Look" bekam ich einen Anruf von Felix, wo ich denn sei. Er steht an der vereinbarten Location und wartet. Ein kurzer Blick auf den Tagesplan zeigte aber, dass der Felix wohl etwas zu früh unterwegs war :-)

Pünktlich konnte dann das tatsächliche erste Aufeinandertreffen und das Fotoshooting in den Weinbergen in Hörstein stattfinden. Die Braut, Kristin, saß übrigens bei dem Anruf noch beim Frisör. Es war wohl die Aufregung vor dem Großen Tag.


Nach der Trauung warteten die Feuerwehren aus Hohl und aus Alzenau um den beiden einen gebührenden Empfang zu geben. Hier zeigte sich auch, dass ein Forstwirt sowohl mit Traditionellem, als auch mit modernen Sägewerkzeug umgehen kann.


Die Feier fand dann im Fernblick in Freigericht Neuses statt, wo wir den Sektempfang begleitet haben bevor es für uns in den Feierabend ging.



31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen